News



10.07.2022

Happy Birthday, meine Hot Love Caoimhe!!

Kaum zu glauben, nun bist du schon 3 Jahre. Aus unserem Rudel und aus unserem Leben bist du nicht mehr wegzudenken, unsere Turboknallerbse.

19.04.2022

HAPPY BIRTHDAY liebe Kayleigh!

Nun wirst du schon 5. Jahre. Was waren wir aufgeregt, als der Anruf kam, dass du geboren bist. Du bist eine tolle Rudelchefin, unser Ruhepol und eine ganz besondere Hündin für uns.

15.12.2021

Nun sind die A-chen ausgezogen, 8 wunderschöne, tolle Wochen liegen hinter uns. Wir wünschen Passion and Power Avery, Aiden, Aonghus, Alizee und Aislyn ein tolles, langes, retrievergerechtes Leben mit ihren neuen Familien.

02.11.2021

Acht Jahre bist du nun schon – kaum zu glauben.
Ein Veteran, nur auf dem Papier, bleib noch lange mein ganz besonderer Schatz – mein Balu!!

24.10.2021

Unser Passion and Power A Wurf ist am 16.10.2021 gefallen. Wir freuen uns sehr über spannende Wochen mit 2 Hündinnen und 3 Rüden. Caoimhe ist eine tolle, instinktsichere Mama.
Vielen Dank an Janine Brüngger für deinen tollen Topas.

17.09.2021

Im August wurde Erdoalji Hot Love Caoimhe von Multi. CH. Rossmix after Rain Comes Sunshine, Topas gedeckt.
Der Ultraschall hat bestätigt, das Caoimhe tragend ist und wir ca.um den 21.10.2021 Welpen erwarten.
Mein besonderer Dank geht an Janine Brünger für deine Unterstützung und an deinen tollen , charmanten Topas! Weiteres unter Wurfplanung.
Für diesen Wurf nehmen wir keine Anfragen mehr an.

04.08.2021

Nun ist es, nach spannender Wartezeit, endlich so weit, Caoimhe ist läufig!

10.07.2021

Happy Birthday liebe Caoimhe! Heute wirst du schon 2 Jahre alt. Mein Seelentröster, meine Knutschkugel, meine Knallerbse. Mein Herz- einfach meine Hot Love Caoimhe!

02.07.2021

Erdoalji Hot Love Caoimhe erhielt am 24.06.2021 die Zuchtzulassung im DRC.
Wir sind einfach nur glücklich!

Ein grosses Danke an:

Manita Busser – Jager, Tunte Tanko, Jano Proda, Petra Tischner, Ingrid Heinisch und Barbara Schäfer für Eure Unterstützung!

Unsere neue Website geht am 02.07 2021 online!

An dieser Stelle ein grosses Danke an Ingrid Heinisch und Petra Tischner.